Aktuellste Beiträge


Grundkurs 2018

 

Fischereigrundkurs

 

 

 

Sie möchten das Fischen erlernen? Zeit in der Natur an unseren schönen und schützenswerten Gewässern verbringen? 

 

Dann ist der Grundkurs genau das Richtige für Sie. Während des Kurses erarbeiten wir alle wichtigen Grundlagen, um ein/e erfolgreiche/r Fischer/In zu werden.

 

 

 

Dazu  braucht es Fischkenntnisse, Gewässerkunde und auch Gerätekunde, damit Sie am Gewässer und auch in der grossen Auswahl an Material zurecht finden.

 

Aber auch Kenntnisse der Gesetzgebung und des Tierschutzes. Ebenso ist die Hege und Pflege unserer Gewässer ein wichtiger Punkt. Beispielsweise die Aufzucht der emmestämmigen Bachforelle. Denn ein guter Fischer ist nicht, wer nur möglichst viele Fische fängt, sondern der, der den Fisch schätzt und sich auch für ihn einsetzt. Sei es in der Bewirtschaftung oder der Erhaltung seines Lebensraumes.

 

 

 

Der Kurs beinhaltet die nötige Theorie und natürlich die praktische Ausbildung mit dem Material am Wasser.

 

 

 

Der Kurs ist auf dem Schweizerischen Sportfischer Brevet aufgebaut.

 

Die Theorieprüfung ermöglicht das Lösen eines Patentes, welches einen Monat oder länger gültig ist.

 

 

 

Mit dem Grundkurs schaffen Sie sich eine solide Grundlage, auf der Sie weiter aufbauen können. Denn ein Fischer hat nie ausgelernt.

 

 

 

Der Grundkurs eignet sich für Jung (ca.12J.) und alt.

 

 

 

Für das aktuelle Programm und die Anmeldung dürfen Sie mich gerne kontaktieren unter…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Felix Feldmann

 

Kursleiter FV Burgdorf

 

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wichtige Mitteilung!

Werte Vereinsmitglieder

 

Ich als euer Präsident wende mich an Euch.

 

Ich suche dringend ein Nachfolger für mein Amt als Präsident des FV an der Emme Burgdorf.

Aus privaten, aber auch aus gesundheitlichen Gründen will/muss ich mein Amt als Präsident abgeben.

Aus diesen Gründen suche ich dringend ein Nachfolger.

 

Da aktuell kein Vize Präsident im Amt ist, habe ich Vorstandsintern keine Möglichkeit mein Amt weiterzugeben.

Gerne bin ich Bereit allfälligen Interessenten die nötigen Infos in einem persönlichen Gespräch weiter zu geben.

 

Der Vorstand den du Übernehmen würdest ist gut eingearbeitet und macht einen hervorragenden Job.

 

Die nötige Unterstützung ist dir garantiert.

 

Bitte wende dich bei Interesse über unten stehendes Formular an mich.

 

Es grüsst Euch

 

Euer Präsident

 

Reto Bracher

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


0 Kommentare

Kurze Vorstellung des Vereins

Am 11. April 1922 wurde unser Verein mit 10 Mitgliedern in die Welt gerufen, mit dem Ziel die Netzfischerei durch private Pachtnehmer in der Emme einzudämmen.

Nun zählt der Verein über 320 Mitglieder, welche bestrebt sind nebst dem Hobby Angeln, dafür zu sorgen die Bestände an emmestämmigen Bachforellen in der Emme am leben zu erhalten.

Dies dient auch der Öffentlichkeit, indem die Fische als Bioindikator fungieren, falls eine Vergiftung der Emme und dementsprechend des Trinkwassers vorkommen würde. (Als Beispiel: Die Stadt Bern bezieht einen grossen Teil ihres Trinkwassers aus der Emme hier zum Artikel der BZ aus 2012).

 

Falls es dich wunder nimmt, was genau wir machen komm einfach vorbei. Wir treffen uns jeden Montag ab 17:00 in der Brutanstalt zum Höck.